Projekttag 12. Februar 2019


NRW_Logo Dieses Projekt wird „ Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen“.
Ziel ist es, mit dem Landesprogramm „Kultur und Schule“ die künstlerisch-kulturelle Bildung an Schulen zu fördern.

Semesterstart mit Kunst

Das Kunstprojekt am Abendgymnasium bringt neue Studierende zusammen

Die Studierenden der neuen Vorkurse des Bielefelder Abend­gymnasiums beteiligten sich an einem Kunstprojekt unter der Leitung von zwei bekannten Bielefelder Künstlern. Berührungsängste wurden schnell abgebaut und alle Teilnehmer arbeiteten gemeinsam an der Erstellung der Kunstwerke. Oliver Schübbe, Recycling-Designer und bekannt aus verschiedenen Fernsehproduktionen, gestaltete in einem Workshop neue Tische und Stehlampen für den Aufenthaltsraum aus ausschließlich recycelten Materialien und informierte über das Thema „Nachhaltigkeit“. Andrea Künkele fertigte, nach einer Einführung in verschiedene Maltechniken, mit den Studierenden aus verschiedenen Holzstücken farbenfrohe Elemente an, die den Zaun rund um das Schulgelände zieren werden.

Das Kunstprojekt gehört seit 2014 zu dem Angebot des Abendgymnasiums in der Einführungsphase. Die so entstandenen Objekte sind in allen Etagen auf den Fluren und im Außenbereich zu bewundern. Die Studierenden bekommen durch dieses Projekt die Möglichkeit das Gebäude mitzugestalten und dadurch die Identifikation mit der Schule zu erhöhen. Zudem können sich Studierende und Lehrende bei der künstlerischen Tätigkeit mal von einer anderen Seite kennenlernen und zusammen etwas entwickeln und gestalten.

 


Bielefeld Detmold Löhne Gütersloh